Ehemaligentreffen 2022

Ehemaligentreffen 2022

Das erste Mal seit 2019 kamen die Ehemaligen- und die Jetztschmitties zusammen. Die Vorstehenden von Verein und Stiftung berichteten, was im letzten Jahr passiert war und anschließend begrüßte die Haussprecherin die Gäste und dankte Verein, Stiftung und insbesondere den Hiertzens, ohne die im Haus bekanntlich nichts läuft, für ihr leidenschaftliches Engagement, ohne das das Schmittie nicht das wäre, was es ist.

Danach stärkten sich die Gäste beim gemeinsamen Mittagessen und lauschten dem Vortrag von Dr. Viktor Krieger zur Geschichte der Russlanddeutschen. Anschließend ging es in lockerer Atmosphäre weiter mit dem traditionellen “Schmittie in Zahlen und Fakten”-Vortrag mit Statistiken zum  Schmittie. Erstmals enthielt dieser eine Fotocollage in Anlehnung an die Zeit-Magazin-Rubrik „Sagen Sie jetzt nichts…“, bei der die Schmitties provokanten Fragen  Rede und Antwort stehen  – nur durch Mimik, Gestik und einige ausgewählte Accessoires

Nachmittags besuchten Ehemalige und Schmitties den Gottesdienst in der St. Pauls Kirche.  Der Pfarrer ging währenddessen auf die Geschichte des Hauses ein und die Schmitties trugen eigene Fürbitten vor. Währenddessen bereiteten die Zuhausegebliebenen das Abendessen vor. Als alle wieder beisammen waren,  fand der Tag bei guten Getränken und noch besserem Essen einen gemütlichen Ausklang.

Am Sonntag besuchten die Ehemaligen und die Schmitties noch gemeinsam die Flora und den botanischen Garten, was den Abschluss des ereignisreichen Wochenendes bildete.

Wir wollen uns bei allen, die da waren, bedanken und freuen uns, wenn ihr das nächste Mal wieder vorbeischaut.😊

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*