Jedes Jahr trifft man sich wieder…

Das Ehemaligentreffen

Neben einigen informellen Treffen wie dem Sommerstammtisch und dem Treffen auf dem Weihnachtsmarkt, gibt es jedes Jahr ein großes Event für die ehemaligen und aktuellen Bewohner des Schmittmann-Kollegs: das Ehemaligentreffen.

Der Haupttag ist jeweils der Samstag, der im Schmittmann-Kolleg selbst stattfindet. Zwischen Mittagessen und gemütlichem Kaffeetrinken gibt es eine Festrede aus einem breiten gesellschaftspolitischen Spektrum, häufig mit einem regionalen Bezug auf Köln oder sogar das Schmittmann-Kolleg selbst. Ergänzt wird die Rede durch Beiträge aus der Studentenschaft, die von ihren Forschungsschwerpunkten berichtet und die derzeitige Hochschullandschaft für die „älteren Semester“ transparent macht. Abgerundet wird dies mit einem Gedenkgottesdienst im Veedel, den die Bewohner mit selbst gestalteten Fürbitten begleiten. Ein gemeinsames Abendessen stellt den Abschluss des ersten Tages dar.

Am Sonntag steht die Kölner Kultur im Mittelpunkt. Besuche im Museum, der Philharmonie und bei Kölner Institutionen können genauso auf dem Programm stehen wie Stadtführungen durch die sich immer weiter wandelnde Stadt oder eine geführte Besichtigung einer der zahlreichen Kirchen Kölns.

Damit unsere Ehemaligen auch Muße für die Vorträge, aber auch die Gespräche mit früheren Kommilitonen haben, gibt es samstags eine Kinderbetreuung.

Kontakt & Anmeldung

Ihr seid ehemalige „Schmitties“ und möchtet rechtzeitig über das kommende Ehemaligentreffen informiert werden?

Dann schreibt an vorstand@schmittmann-kolleg.de.

Alte Ehemaligentreffen?

Ehemaligentreffen 2013 1 HPEhemaligentreffen 2013 3 HPEhemaligentreffen 2013 2 HP